Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Film-Info
Kino Journal Frankfurt
So finster die Nacht
Horror
So finster die Nacht
Oskar ist zwölf Jahre alt. Seine Eltern sind geschieden und er lebt mit seiner Mutter in einem der Häuserblocks im Stockholmer Vorort Blackeberg. Oskar ist ein Einzelgänger, der von seinen stärkeren Klassenkameraden eingeschüchtert und schikaniert wird. Verängstigt und vereinsamt gibt sich der Junge, wenn er allein ist, seinen Rachegedanken hin.
Movie Facts
Horror, S 2008, 114 Min. 
FSK: ab 16 Jahre,
R: Tomas Alfredson  
D: Kare Hedebrant, Lina Leandersson, Per Ragnar
Startdatum: 18.12.2008
 
Zur Zeit nicht in den Kinos.
Filmstart der Woche
Jumanji: The Next Level Jumanji: The Next Level
Abenteuer, USA 2019
D: Karen Gillan, Madison Iseman, Dwayne Johnson
R: Jeff Kasdan
Weitere Neustarts
Komödie A Rainy Day In New York
A Rainy Day In New York
R: Woody Allen D: Timothee Chalamet, Elle Fanning, Jude Law
Komödie Alles außer gewöhnlich
Alles außer gewöhnlich
R: Eric Toledano, Olivier Nakache D: Vincent Cassel, Reda Kateb, Lyna Khoudri
Drama Auerhaus
Auerhaus
R: Neele Leana Vollmar D: Damian Hardung, Max von der Groeben, Luna Wedler
Komödie Die Glitzernden Garnelen (OmU)
Die Glitzernden Garnelen (OmU)
R: Maxime Govare, Cedric Le Gallo D: Nicolas Gob, Alban Lenoir, Michael Abiteboul
Drama Mucize II (OmU)
Mucize II (OmU)
R: Mahsun Kirmizigül D: Mert Turak, Fikret Kuskan
Trickfilm Rotschühchen und die sieben Zwerge
Rotschühchen und die sieben Zwerge
R: Sung-ho Hong, Moo-Hyun Jang, Young Sik Uhm