eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Drama, Essayistischer Film

Orphea

Nach der Sage von Eurydike und Orpheus ist es liebenden Menschen möglich, einander aus der Hölle zu holen, sollte einer von ihnen sterben. Orphea kommt nicht über den Tod ihres Geliebten Eurydico hinweg. Sie erhält daraufhin die Möglichkeit, in die Unterwelt hinabzusteigen und dort mit ihrem Gesang den Herrscher davon zu überzeugen, den Liebenden ein letztes Wiedersehen zu gewähren.
 
 
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. (5 Bilder)
Movie Facts
Drama, Essayistischer Film, D 2019, 99 Min. 
FSK: ab 12 Jahre,
R: Alexander Kluge, Khavn  
D: Lilith Stangenberg, Ian Madrigal
Startdatum: 22.7.2021
 
Zur Zeit nicht in den Kinos.