eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Dokumentarfilm

Paolo Conte - Via con me (OmU)

Der italienische Liedermacher ist einer der erfolgreichsten und innovativsten Musiker weltweit. Bevor er seine eigene Bühnenkarriere startete, arbeitete er zunächst als Anwalt und Notar und komponierte und arrangierte ab Mitte der 1960er Jahre weltberühmte Songs für Musiker wie Adriano Celentano, der 1968 mit "Azzurro" einen weltweiten Hit landete. 1974 erschien Paolo Contes erste Soloplatte, sein Durchbruch als Sänger gelang ihm fünf Jahre später.
 
 
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. (4 Bilder)
Movie Facts
Dokumentarfilm, I 2020, 105 Min. 
FSK: ohne Altersbeschr.,
R: Giorgio Verdelli  
Startdatum: 16.9.2021
 
Läuft im
Frankfurt am Main
(OmU)
29.11.2021 18:00
Weitere Kinos anzeigen