eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Filmforum Höchst

Das Filmforum ist vor allem ein "Kommunales Kino", d.h. Anspruchskino, das sich um die Erhaltung hochwertiger Filmkultur kümmert, d.h.: um (fast) alles außer Hollywood.
Adresse: Emmerich-Josef-Straße 46, 65929 Frankfurt am Main
Telefon / Vorverkauf: 069/21245664 /
Fax: 069/212–45762
Mail: klaus-peter.roth.vhs@frankfurt.de
Home: http://www.filmforum-höchst.de
RMV: Bus 807/51/58/807 Höchster Markt; S1/2, R10/20/12/13 Höchst Bf.
Behindertengerecht: Ja
 
Aktuelles Programm:
 
Film - Drama

El Olivo - Der Olivenbaum

spanische Tragikomödie von Iciar Bollain mit Anna Castillo, Javier Guttierrez un Pep Ambros, El olivo – Details
4.8. 20.30 Uhr
 
Film - Komödie

Rosas Hochzeit

spanische Tragikomödie von Iciar Bollain mit Candela Pena, Sergi Lopez und Nathalie Poza, La boda de Rosa – Details
4.8. 18.00 Uhr