eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs

Kino des DFF – Deutsches Filminstitut Filmmuseum

Das Deutsche Filmmuseum war das erste seiner Art in Deutschland und ist nach wie vor die beste Adresse für alle kulturhistorisch interessierten Cineasten. In dem Kino kann man Filmgeschichte auffrischen und vertiefen, denn hier gibt es Dinge zu sehen, die man sonst nirgendwo findet - natürlich in den jeweiligen Originalfassungen.
Adresse: Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main
Telefon / Vorverkauf: 069/961220–220 /
Fax: 069/961220–579
Mail: info@dff.film
Home:
Open: Di–Do/Sa/So 10–18 Uhr, Fr 10–20 Uhr
RMV: Untermainbrücke
Behindertengerecht: Ja
 
Aktuelles Programm:
 
Film - Drama

Atlantique - Atlantics

senegalesisches Liebesdrama von Mati Diop mt Mame Bineta Sane, Amadou Mbow und Traore, Atlantique – Details
1.2. 20.15 Uhr
 
Film - Drama

E.T.A. Hoffmanns Der Sandmann

Details
31.1. 18.00 Uhr
 
Film - Dokumentarfilm

Fritz Bauers Erbe - Gerechtigkeit verjährt nicht

; m. Gästen – Details
29.1. 18.00 Uhr
 
Film - Animation

Peterchens Mondfahrt

Animationsfilm von Ali Samadi Ahadi – Details
29.1. 15.00 Uhr
 
Film - Drama

Red Rocket

amerikanische Komödie von Sean Baker mit Simon Rex, Suzanna Son und Bree Elrod – Details
31.1. 20.30 Uhr
 
Film - Tanzfilm

Space is the Place

amerikanischer Musikfilm von John Coney mit Sun Ra, Raymond Johnson und Christopher Brooks, Sun Ra – Details
1.2. 18.00 Uhr
 
Film - Sozialstudie

Weekend (1967)

sozialkritischer Filmessay von Jean-Luc Godard mit Mirelle Darc, Jean Yanne und Jean-Pierre Kalfon, Week End – Details
29.1. 20.30 Uhr