eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Kino des DFF – Deutsches Filminstitut Filmmuseum

Das Deutsche Filmmuseum war das erste seiner Art in Deutschland und ist nach wie vor die beste Adresse für alle kulturhistorisch interessierten Cineasten. In dem Kino kann man Filmgeschichte auffrischen und vertiefen, denn hier gibt es Dinge zu sehen, die man sonst nirgendwo findet - natürlich in den jeweiligen Originalfassungen.
Adresse: Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main
Telefon / Vorverkauf: 069/961220–220 /
Fax: 069/961220–579
Mail: info@dff.film
Home:
Open: Di–Do/Sa/So 10–18 Uhr, Fr 10–20 Uhr
RMV: Untermainbrücke
Behindertengerecht: Ja
 
Aktuelles Programm:
 
Film - Krimi

Blow up

Filmessay von Michelangelo Antonioni um einen Fotografen, der glaubt einen Mord aufgenommen zu haben – Details
5.8. 18.00 Uhr, 7.8. 20.30 Uhr
 
Film - Dokumentarfilm

Central Park

amerikanischer Dokumentarfilm von Frederick Wiseman über die "grüne Lunge" New Yorks – Details
8.8. 17.00 Uhr
 
Film - Film

Das Arche Noah Prinzip

Details
6.8. 18.00 Uhr
 
Film - Krimi

Die neunschwänzige Katze

italienischer Thriller von Dario Argento mit Karl Malden, James Franciscus und Horst Frank, Il gatto a nove code – Details
5.8. 20.30 Uhr
 
Film - Dokumentarfilm

Eine unbequeme Wahrheit

Dokumentation von Davis Guggenheim über die Multimedia-Show von Al Gore, mit der der ehemalige amerikanische Vizepräsident über die Folgen der globalen Erwärmung informiert, An Inconvenient Truth – Details
8.8. 20.30 Uhr
 
Film - Drama

Flashback (1969)

italienisches Kriegs-Drama von Raffaele Andreassi mit Fred Robsahm, Pilar Castel und Dada Gallotti, Flashback – Details
11.8. 20.30 Uhr
 
Film - Drama

Kaze no naka no mendori - Ein Huhn im Wind

Kaze no naka no mendori; ; m. Einführung – Details
4.8. 18.00 Uhr
 
Film - Drama

Narayama bushiko - The Ballad of Narayama (1958)

japanisches Drama von Keisuke Kinoshita mit Kinuyo Tanaka, Teiji Takahashi und Yuko Mochizuki, Narayama bushiko – Details
11.8. 18.00 Uhr
 
Film - Drama

Oyu-sama - Frau Oyu

japanisches Drama von Kenji Mizoguchi mit Kinuyo Tanaka, Nobuko Otowa und Yuji Hori, Oyû-sama – Details
7.8. 18.00 Uhr
 
Film - Horror

Schloss des Schreckens

The Innocents – Details
6.8. 20.30 Uhr
 
Film - Drama

Sommerblüten

Higanbana – Details
10.8. 18.00 Uhr
 
Film - Science-Fiction

The Day After Tomorrow

Endzeit-Actionthriller von Roland Emmerich mit Dennis Quaid und Jake Gyllenhaal – Details
4.8. 20.30 Uhr
 
Film - Drama

Wahlverwandtschaften (1996)

italienisch-französische Goethe-Verfilmung von Paolo und Vittorio Taviani mit Isabelle Huppert, Jean-Hugues Anglade und Fabrizio Bentivoglio, Le affinità elettive – Details
10.8. 20.30 Uhr